03.06.2012 Wanderung Siebenmühlental

Albvereinler gewannen Einblick in das landschaftlich reizvolle Gebiet südlich von Stuttgart am Rande des Naturschutzgebiets „Schönbuch“

Die OG Dotternhausen unternahm eine Tageswanderung mit Zug ab Balingen in den Schönbuch.
Nach einigen Regentropfen zu Beginn der Tour wurde es sonnig und die 29 Teilnehmer wanderten mit Wanderführer Franz Rebstock von Waldenbuch aus durch das romantische Siebenmühlental bis nach Leinfelden. Die Strecke von rund 16 km führte die Wanderer über die Burkhardsmühle – Kleinmichelsmühle – Schlösslesmühle – Schlechtsmühle – Seebrückenmühle – Mäulesmühle (hier haben wir im Restaurant zu Mittag gegessen) weiter über Musberg zur Eselsmühle bis nach Leinfelden. Von dort erfolgte die Rückfahrt mit Linienbus und Zug über Stuttgart wieder zurück in die Heimat.
Der Dank für den erlebnisreichen Wandertag ging an Wanderführer Franz Rebstock.

Hier zu den Bildern