14.07.2011 Sternwartebesichtigung Brittheim

Ein „himmlisches“ Erlebnis –
Rundwanderung und Sternwartebesichtigung

Zahlreiche Dotternhausener sowie Geislinger Wanderfreunde folgten der Einladung von Wanderführer Arnold Reisdorf und machten sich abends auf den Weg nach Brittheim.
Während einer gemütlichen und aussichtsreichen Rundwanderung um Brittheim und Bickelsberg wurde die Gruppe mit herrlichen Blicken auf die Albkette belohnt. Bei einer kurzen Einkehr im Turmstüble stärkten sich die Teilnehmer kurz, bevor man in der Sternwarte eintraf.
Nach einer kurzen Begrüßung wurde den Albvereinlern in einem Vortrag und anhand Aufnahmen  verschiedener Raumsonden unsere kosmische Nachbarschaft – das Sonnensystem bzw. Planetensystem – erklärt. Nach diesem theoretischen Teil ging es auf die große Dachkuppel. Mit Hilfe eines riesigen Spiegelteleskops blickte man in den Nachthimmel und konnte zahlreiche Sterne und Galaxien beobachten. Leider waren die Beobachtungsbedingungen nicht ganz so optimal, so dass der Blick auf den Planeten Saturn verwehrt wurde.
Der Dank für den informativen Abend ging an Organisator Arnold Reisdorf.

Hier zu den Bildern