16.08.2017 Lagerbesichtigung bei Edeka in Balingen

„Wir lieben Lebensmittel“ – unter diesem Motto stand eine interessante Lagerbesichtigung bei Edeka-Südwest in Balingen, diese hat die Ortsgruppe im Rahmen eines Seniorenangebots – und natürlich auch für sonstige Interessierte – angeboten.
19 Teilnehmer folgten der Einladung der Ortsgruppe und fuhren nach Balingen ins Industriegebiet. Dort wurden wir empfangen von Peter Schött, der uns kompetent und launig das Lagerkonzept, die Philosophie und die enorme Dimension des großen Edeka-Konzerns mittels einer PowerPoint-Präsentation erläuterte. Bei Kaffee, Kuchen und Kaltgetränken erfuhr man Interessantes über das bundesweite Netz der vielen Einkaufsmärkte. Bei der anschließenden Besichtigung der riesigen Lagerhallen staunte man nicht schlecht über die Mengen an Lebensmitteln, die dort von den vielen Staplerfahrern präzise und rasend schnell eingelagert, registriert und wieder als Auslieferung auf LKW’s gepackt werden. Durchaus auch ein wenig nachdenklich stellte man fest, welche Mengen an Ess- und Trinkbarem wir Menschen so selbstverständlich täglich einkaufen und zu uns nehmen. Dass auch vieles frisch bleiben muss, konnten wir in einem Kühllager bei -21°c hautnah fühlen, wobei wir nach kurzer Zeit den Raum nicht ungern wieder verlassen mussten.
Die Vorsitzende der Ortsgruppe, Ilse Ringwald, bedankte sich bei Peter Schött für die gekonnte und professionelle Führung. Versehen mit viel neuem Wissen und einem Gastgeschenk entschloss sich die Gruppe spontan, diesen Nachmittag mit einem Vesper im Gasthaus Wiesental in Dautmergen ausklingen zu lassen.

Hier einige Bilder