31.10. und 07.11.2015 Theateraufführungen „Alles bestens geregelt!“

Jeweils ausverkauftes Haus bei den Theaterabenden des Albvereins

Die Theaterspieler der OG Dotternhausen haben wieder einmal bewiesen, dass sie mit Talent, Witz und enormem Fleiß einen 3-Akter so beeindruckend auf die Bühne bringen, dass die Zuschauer begeistert waren. An den Theaterabenden durften die Mimen mit dem Stück „Alles bestens geregelt!“ von Autor Bernd Gombold die Zuschauer in der jeweils ausverkauften Festhalle mitreißen und unterhalten – die Besucher mussten sich immer wieder die Lachtränen abwischen!

Nach Begrüßung der Gäste durch unseren stv. Vorsitzenden Jürgen Mocker hieß es Vorhang auf und die Zuschauer wurden Schlag auf Schlag von der Handlung mitgerissen, die Leistungen der 9 Schauspieler wurden honoriert durch Lachsalven, viel Szenenapplaus und begeisterten Schlussapplaus.

So macht Theaterspielen Spaß!
Theaterleiterin und Vorsitzende der Ortsgruppe, Ilse Ringwald, stellte zum Schluss alle Schauspieler und deren Rollen nochmal kurz vor und bedankte sich bei allen Mitwirkenden sowie allen Helfern vor und hinter den Kulissen, die zum Gelingen der Theaterabende beigetragen haben.

Hier zu den Bildern