8.-9.10.2014 Pflegeaktion Plettenberg

Die erstmalige Pflegaktion unter Mitwirkung der Firma Holcim sowie der Gemeinde Dotternhausen wurde im Jahr 2012 durchgeführt und fand jetzt wieder seine Fortsetzung. So wurden dieses Jahr wieder einige Mitarbeiter der Firma Holcim im Rahmen des freiwilligen sozialen Mitarbeitertages unter dem Motto „Miteinander.Füreinander.“ für diese Arbeiten freigestellt. Auch Mitarbeiter des Bauhofes der Gemeinde Dotternhausen waren fast 2 Tage für diese Aktion im Einsatz. Neben dem Weg zwischen Plettenberghütte und Sonnwendfeierplatz wurde eine große Fläche durchforstet und von Gestrüpp, Hecken und Bäumen befreit. Koordiniert wurde die Aktion vom OG-Vorsitzenden Günter Schäfer. Es wurden ca. 400 Raummeter Gestrüpp, Hecken und Bäume geschnitten bzw. gefällt und zusammengeräumt. Eine große Leistung, die hier zum Wohle der Allgemeinheit erbracht wurde. Man erachtet diese Pflegemaßnahmen als dringend erforderlich und war sich einig, dass diese in Zukunft jährlich fortgesetzt werden sollen. Die fleißigen Helfer hatten sich nach getaner Arbeit ein zünftiges Vesper wohlverdient.
Hier einige Bilder